Miles: Al-Dschasira

Miles: Al-Dschasira
5,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 008-50594
Hugh Miles: Al-Dschasira Ein arabischer Nachrichtensender fordert den Westen heraus Die... mehr
Miles: Al-Dschasira

Hugh Miles: Al-Dschasira

Ein arabischer Nachrichtensender fordert den Westen heraus

Die aufgeklärte Öffentlichkeit im Westen hat neue Helden: die Journalisten und Macher des arabischen Nachrichtensenders Al-Dschasira. Ganz offensichtlich lassen sie sich weder von Anzeigenboykotten aus der arabischen Welt noch von Anfeindungen der amerikanische Führung davon abbringen, ihnen zugängliche Nachrichten ohne jedwede Rücksicht zu verbreiten. Weltweites aufsehen erregte Al-Dschasira, als man nach dem 11. September ein Tonband Osama bin Ladens abspielte. Seitdem steht der Sender im Verdacht, mit Al Kaida zu konspirieren. Als er zu Beginn der zweiten Intifada in seiner berühmten Talkshow „The Opposite Directions“ auch Israelis zu Wort kommen ließ, kam die Anschuldigung auf, vom israelischen Geheimdienst oder der CIA finanziert zu sein. Nach eigenem Verständnis folgt Al-Dschasira mit dieser Politik jedoch allein seinem Motto „Meinung und Gegenmeinung“. Ob damit die Motive des Senders richtig charakterisiert sind, ist unter anderem Thema dieser Reportage.

336 S., kart., Mängelexemplar, früher € 24,80, jetzt nur noch € 5,95 Bestell-Nr.: 008-50594

Weiterführende Links zu Miles: Al-Dschasira
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Miles: Al-Dschasira"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen